Das Zeugnis des Glaubens

V1

Hinter den Kulissen – Was macht der Küster in der Sakristei

Der Küster hat eine wichtige Aufgabe in der Kirche – er bereitet die technische Seite der Gottesdienste vor, hat ein Auge auf das Kirchengebäude und unterstützt Priester und Messdiener in ihrem Dienst.

Hier hast Du die Möglichkeit, einmal hinter die Kulissen der Kirche zu schauen und zu erleben, was an einem normalen Sonntagsgottesdienst für vielfältige Aufgaben anfallen. Auch wirst du einige Aufgaben in einem Sonntagsgottesdienst übernehmen.

Anmeldung unter: hans-jochen.baer@t-online.de

V2.1

YOUNG MISSION.
Die Idee für YOUNG MISSION ist im Nachklang zum internationalen Weltjugendtag in Rio de Janeiro 2013 entstanden. Papst Franziskus hat bei der Eröffnungsfeier an der Copacabana in Rio de Janeiro mehr als 3 Millionen Jugendlichen zugerufen: „Ihr seid die besten Missionare eurer eigenen Altersgruppe“ und „Wisst ihr, welches das beste Mittel ist, um die Jugendlichen zu evangelisieren? Ein anderer Jugendlicher.“

Mit der neuen Initiative wollen wir junge Christen erreichen, die nach Möglichkeiten suchen, um ihren Glauben mit Gleichgesinnten zu leben.

Hier hast Du die Möglichkeit, an einem YOUNG MISSION Wochenende andere junge Erwachsene kennenzulernen, die ihren Glauben individuell und in Gemeinschaft leben.

Anmeldung unter: jung@st-dionysius-herne.de

Weitere Infos unter: YOUNG MISSION

V2.2

YOUNG MISSION.

Die Idee für YOUNG MISSION ist im Nachklang zum internationalen Weltjugendtag in Rio de Janeiro 2013 entstanden. Papst Franziskus hat bei der Eröffnungsfeier an der Copacabana in Rio de Janeiro mehr als 3 Millionen Jugendlichen zugerufen: „Ihr seid die besten Missionare eurer eigenen Altersgruppe“ und „Wisst ihr, welches das beste Mittel ist, um die Jugendlichen zu evangelisieren? Ein anderer Jugendlicher.“

Mit der neuen Initiative wollen wir junge Christen erreichen, die nach Möglichkeiten suchen, um ihren Glauben mit Gleichgesinnten zu leben.

Hier hast Du die Möglichkeit, an einem YOUNG MISSION Wochenende andere junge Erwachsene kennenzulernen, die ihren Glauben individuell und in Gemeinschaft leben.

Anmeldung unter: jung@st-dionysius-herne.de

Weitere Infos unter: YOUNG MISSION

V3

Imagefilm für die St. Marien-Gemeinde

Bist du kreativ und wolltest schon immer mal einen Kurzfilm produzieren? Kennst du dich mit Kameraeistellung, Schnitt und AferEffects aus?

Dann sei dabei, wenn die Gemeinde St. Marien einen Imagefilm produziert!
Anmeldungen unter: info@foto-ruhrgebiet.de

V4

6000 Punkte für den Himmel – AUSGEBUCHT AM: 10. September –
„Herr Weber ist ein ganz normaler Mensch. »Tue recht und scheue niemand!« ist sein Lebensmotto – und damit kann er ganz gut leben. Doch eines Tages findet er sich vor der Himmelspforte wieder und muss beweisen, ob er tatsächlich gut genug ist für den Himmel.“

Was braucht es eigentlich, um ein guter Mensch zu sein – und irgendwann in den Himmel zu kommen.

Vikar Markus Hanke möchte mit Dir über den Film und das Thema ins Gespräch kommen.

Anmeldung unter: hanke@st-dionysius-herne.de

V6

Adams Äpfel – Im Ernst? Glaubst Du das?!

„Kleine Sünden bestraft der liebe Gott sofort“ – solche Sprüche gab es damals manchmal von Oma zu hören. Oder: Wer ein gutes Leben führt, dem wird es auch gut ergehen.

Oft trifft diese einfache Haltung aber nicht zu. Guten Menschen wiederfahren schlimme Krankheiten und Schicksale – Verbrechern entgehen ihrer Strafe aufgrund juristischer Spitzfindigkeiten. Beispiele gibt es viele.

Der Film „Adams Äpfel“ nimmt dieses Thema mit schwarzem Humor aufs Korn. Gemeindereferent Dominik Mutschler will mit Dir darüber ins Gespräch kommen!

Anmeldung unter: mutschler@st-dionysius-herne.de

V7

Die Gebete von Jesus – Bibelkurs

Was fällt dir als Erstes ein, wenn du an die Gebete von Jesus denkst?

Genau – das Vater Unser. Dieses Gebet kennt fast jeder, aber kaum einer hat es richtig verstanden.

Die Jünger erkannten, dass an der Art und Weise wie Jesus gebetet hat etwas einzigartig war. Sie wollten es von ihm lernen. Schließlich:Wer beten lernen will sollte jemanden beobachten, der es kann.

Gemeindereferent Karsten Jung möchte gemeinsam mit dir lernen, wie Christus zu beten!

Anmeldung unter: jung@st-dionysius-herne.de

V8

NIGHTFEVER Special in Herne

NIGHTFEVER ist eine kontinuierlich wachsende Initiative junger Christen, die die Freude am Glauben erfahren haben und andere dazu einladen möchten, Gott zu begegnen. In über 35 Städten innerhalb Deutschlands finden diese Gebetsnächte inzwischen regelmäßig statt, aber auch in Europa und darüber hinaus gibt es immer mehr Städte, die NIGHTFEVER feiern.

Nach der Heiligen Messe laden Jugendliche und junge Erwachsene zu dieser langen Gebetsnacht Passanten auf der Straße ein, in das Gotteshaus zu kommen, um für einen Moment die Hektik des Alltags hinter sich zu lassen, zu beten, zu singen, zur Ruhe zu kommen oder auch nur eine Kerze anzuzünden. Der Abend endet mit der Komplet, dem Nachtgebet der Kirche.

Wir laden dich ein mitzumachen! Es gibt vielfältige Möglichkeiten, wie du dich einbringen kannst: Unterstütze unsere Band; helfe beim  Auf- und Abbau; lade die Menschen auf der Straße ein; verbringe Zeit in der Kirche; Unterstütze das Catering-Team; und und und…

Anmeldung unter: jung@st-dionysius-herne.de